Über mich

Willkommen beim eulenfaden! Der eulenfaden, das bin ich! 

Mein Name ist Katja Anna und der eulenfaden ist aus einer Leidenschaft entstanden, und zwar zu Farben, Mustern und Stoffen!

Warum dieser Name fragt sich die eine oder andere?!

Auf jedenfall NICHT wegen all den Eulen auf Tassen, T-Shirts und Schürzen, sondern ich bin eine leidenschaftliche Hobbit Geschichten Hörerin/Leserin!
Und als sich der Gedanke für etwas Eigenes herauskristallisierte, war klar, dass es so ähnlich wie das „tänzelnde Pony“ aus Herr der Ringe tönen soll!
Mir gefallen Wortspielereien und da ich die Eule als Tier sehr faszinierend finde, und es im Wort doch noch nach dem Inhalt tönen sollte, entstand das Wort „eulenfaden“. Viele meinten es gut mit mir und schenkten mir dann viel Nippes mit Eulen drauf. Sehr nett gemeint, doch ist mir ein Fuchs auf den Sachen lieber ;-). Wie gesagt, ich finde da Tier an sich toll, in Echt und Farbe.

Im Kindergartenseminar war natürlich das Fach „Werken“ eines meiner Lieblinge! Frau Wipf ist mir in guter Erinnerung!Als Kindergärtnerin habe ich mir dann die Fingerpuppen usw. für den Kindergarten selbst genäht und viele kreative Sachen sind in dieser Zeit entstanden…auch die Liebe zu meinem jetzigen Mann.

Nach dem erfolgreich abgeschlossenen Kindergartenseminar auf Romanischer Sprache, ja ich rede die 4. Landessprache, arbeitete ich zwei Jahre in Disentis als Jugendarbeiterin und danach ging ich für knapp 3 Jahre nach Rorschach, um Sozialpädagogik zu studieren. 

Erst als ich als Sozialpädagogin in der Psychiatrie angefangen habe zu arbeiten, besser gesagt auf der „Therapie Textil“, flammte der Funke fürs Nähen wieder auf.

Aus dem Erbe meines Vaters kaufte ich mir eine Bernina Nähmaschine, welche ich heute noch besitze und liebe…und welche im Büdchenatelier zur Verfügung steht!

Ich nähe jedoch nicht nur, sondern werke gerne und kombiniere das ab und an auch mit dem Nähen.

Am liebsten kucke ich was an Material zu Hause rumliegt und nähwerke dann was zusammen – dabei kann ich der Kreativität freien Lauf lassen…das ist für mich Nähzaubern!