Nähnachmittage für Kinder

Auch Kinder können im eulenfaden ihrer Kreativität freien Lauf lassen! Dazu stehen 3 bis max. 4 Nähplätze bereit. In dieser Kleingruppen gibt es zuerst eine Einführung fürs Nähmaschinennähen. Anschliessend wird das konkrete Projekt angegangen.
Die Nähwerkstatt ist für alle Kinder ab der 4.Klasse gedacht, die gewillt sind, Anweisungen nachzugehen und Freude am Gestalten haben.

Seit dem neuen Jahr gibt es eine Clubkarte für die Kinderkurse. Das 10te Mal ist kostenlos!
Die Karte kann bei mir bestellt werden. Sie wird im eulenfaden deponiert und ist unlimitiert gültig. 

________________________________________________________________________________

Am Samstag, den 22. Februar von 09.00 bis 12.00 Uhr nähen wir eine EINHORNtasche. Dann könnt ihr den Glitzer immer bei euch tragen -denn es gibt Tage, die haben biz Farbe und Flitter nötig!

Die Tasche bekommt ein Einhorn und süsse Wimpern! Nebenbei könnt ihr dann auch noch Süsses essen.

Das Material sowie der eingerichtete Nähplatz mit Nähmaschine und Co. sind vor Ort und im Preis inbegriffen.
Es stehen max. 4 Plätze zur Verfügung. 
Der Nachmittag kosten inkl. Nähmaschine, Material, Anleitung, Verbrauchsmaterial wie Faden, Schere, Nadeln und z’Vieri CHF 50. ________________________________________________________________________________

An diesem Mittwoch, den 11.März nähen wir etwas meeega praktisches für etwas meeeega leckeres!
Und zwar einen

TORTILLAWÄRMER! 
Braucht das?? JAAAAAAA! Denn Freitag ist Fachitatag!

Das Material sowie der eingerichtete Nähplatz mit Nähmaschine und Co. sind vor Ort und im Preis inbegriffen.
Es stehen max. 4 Plätze zur Verfügung. 
Der Nachmittag kosten inkl. Nähmaschine, Material, Anleitung, Verbrauchsmaterial wie Faden, Schere, Nadeln und z’Vieri CHF 50

________________________________________________________________________________

Am Samstag, den 4. April von 10.00 bis 12.00 Uhr sind wir fleissige Bienchen! Denn wir nähen die bekannten

BIENENWACHSTÜCHER

Wir stellen ein 3 er Set her und beschriften es auch.
Zudem weisst du danach, wie du sie wieder „reparieren“ kannst, wenn sie oft gebraucht wurden.

Das Material sowie der eingerichtete Arbeitsplatz  sind vor Ort und im Preis inbegriffen.
Es stehen max. 6 Plätze zur Verfügung. 
Der Nachmittag kosten inkl. Arbeitsplatz, Bienenwachsmaterial, Stoffe, Beschriftungsmaterial, Anleitung, Verbrauchsmaterial  und z’Vieri CHF 50.

________________________________________________________________________________

Wir nähen am Mittwoch, den 8. April von 14.00 bis 17.00 Uhr wir was österliches, und zwar

FILZKÖRBE

Denn um Ostern herum hat man gerne Körbe. Dann ist „ein Korb geben“ nichts negatives, sondern etwas nettes!

Die Filzkörbe haben einen feste Stand und werden dann beschriftet mit „Mächenkram“ oder „Männerkram“ oder „Wundertüte“ oder oder. Euch fällt sicher da passende ein! Da bin ich mir ganz sicher!
Die Körbe könnt ihr verschenken oder behalten.

Das Material sowie der eingerichtete Nähplatz mit Nähmaschine und Co. sind vor Ort und im Preis inbegriffen.
Es stehen max. 4 Plätze zur Verfügung. 
Der Nachmittag kosten inkl. Nähmaschine, Material, Anleitung, Verbrauchsmaterial wie Faden, Schere, Nadeln und z’Vieri CHF 60.

________________________________________________________________________________Am Mittwoch, den 06. Mai von 14.00 bis 17.00 Uhr nähen wir GANZ SAUBER!

Denn wir nähen ein SEIFENSÄCKLI! Und die Stelle hinter dem Ohr nicht vergessen ;-).

Aber ohne Seife wäre das Säckli nur halb so schön und gar nicht dufte! Darum gibts obendrauf noch ein Stück Seife dazu!

Das Säckli wird wie wie flüssiges Duschgel genutzt -einfach ohne das Plastik drumherum. 

Das Material sowie der eingerichtete Nähplatz mit Nähmaschine und Co. sind vor Ort und im Preis inbegriffen.
Es stehen max. 4 Plätze zur Verfügung. 
Der Nachmittag kosten inkl. Nähmaschine, Material, Anleitung, Verbrauchsmaterial wie Faden, Schere, Nadeln und z’Vieri CHF 50.

________________________________________________________________________________

Am Samstag, den 23. Mai von 10.00 bis 13.00 Uhr nähen wir, hoffentlich schon mit sommerlichen Temperaturen, einen HAARTURBAN!

Genau, einige von euch haben den schon genäht, aber einige unter euch brauchen noch einen :-O).

Der Haarturban ist aus Frottee und trockene die Haare supersuper. Zudem fällt einem dann auch das aufgebundene Tuch nicht immer ins Gesicht. Eine glatte Sache!

Das Material sowie der eingerichtete Nähplatz mit Nähmaschine und Co. sind vor Ort und im Preis inbegriffen.
Es stehen max. 4 Plätze zur Verfügung. 
Der Nachmittag kosten inkl. Nähmaschine, Material, Anleitung, Verbrauchsmaterial wie Faden, Schere, Nadeln und z’Vieri CHF 50.

________________________________________________________________________________