Nähnachmittage für Kinder

Auch Kinder können im eulenfaden ihrer Kreativität freien Lauf lassen! Dazu stehen 3 bis max. 4 Nähplätze bereit. In dieser Kleingruppen gibt es zuerst eine Einführung fürs Nähmaschinennähen. Anschliessend wird das konkrete Projekt angegangen.
Der Kurs ist für alle Kinder gedacht, die gewillt sind, Anweisungen nachzugehen und Freude am Gestalten haben.

 

Am 31. Oktober von 14.00 bis 17.00 Uhr wird der zweite Nähnachmittag mit Kindern durchgeführt.
Wir nähen Tüdelkram! Taschentüchertäschen und Krimskramsutensilos – das braucht jede von uns!
Alle die zwischen 8 und 14 Jahre sind, können sich anmelden. Es stehen max.3 Plätze zur Verfügung.
Kosten: CHF 65 inkl. Material und Z’Vieri.Hier gehts zur Anmeldung.

Am 28. November von 14.00 bis 17.00 Uhr wird der dritte Nähnachmittag mit Kindern durchgeführt.
Der Winter naht! Und somit all die wunderbaren Feiertage, die Gross und Klein so lieben – und dazu nähen wir etwas. Sei es ein Samiklaussack, eine Dekotanne, Handwärmer, Lichtbeutel oder ein Schnursäckli. Wir suchen das passende für unsere Gruppe aus.
Alle die zwischen 8 und 14 Jahre sind, können sich anmelden. Es stehen max.3 Plätze zur Verfügung.
Kosten: CHF 65 inkl. Material und Z’Vieri.
Hier gehts zur Anmeldung. und